TIF

TIF

Tierrechts-Initiative Freiburg e.V. (TIF)

Die Tierrechts-Initiative Freiburg (TIF) ist eine Initiative von TierrechtlerInnen, die sich im November 1993 gegründet hat. Seitdem setzen wir uns mit Demonstrationen, Mahnwachen, Straßentheater, Unterschriftensammlungen, Postkartenaktionen und unseren Herzen und Köpfen für die Rechte nichtmenschlicher Tiere ein. Wir gehen dabei den Weg der kleinen Schritte, hin zum Fernziel einer Welt frei von Tierausbeutung.
Mit unseren Aktionen wollen wir Anstoß sein, tradierte Denkmuster zu überwinden und eine neue, ethische Lebensweise zu wagen.

Wir wollen,

  • dass Tiere nicht länger Opfer und Sklaven menschlicher Interessen sind
  • dass sie als fühlende, leidensfähige Mitlebewesen betrachtet und behandelt werden,
  • dass ihnen gemäß ihren natürlichen Bedürfnissen grundlegende Rechte eingeräumt und diese beachtet werden.

Wir erreichen das, indem wir

  • über Realität und Hintergründe des Tiermissbrauchs mit Fakten informieren und aufklären.
  • dessen negative Folgen für Mensch und Tier aufzeigen.
  • Alternativen bieten, für dieses Thema sensibilisieren, zum Nachdenken und Umdenken anregen.

Wir tun das, mit

  • monatlichen Informationsständen zu aktuellen Themen,
  • Aktionen,
  • Pressearbeit,
  • politischer Lobbyarbeit.

Kontakt:
Tierrechts-Initiative Freiburg e.V.
www.tif.objectis.net
E-Mail: tif@tierrechte.de

Treffpunkt
jeden 3. Mittwoch im Monat um 19 Uhr
„Treffpunkt“ Freiburg
im Zentrum Oberwiehre ZO (Rückseite)
Schwarzwaldstr. 78d

Alle Interessierten sind ganz herzlich willkommen!
Ob mit Anmeldung oder spontan, kommt einfach vorbei!